Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

 

seit dem 30. März 2021 ist aufgrund der verhängten, bundesweit in Baden-Württemberg geltenden Corona-Notbremse mit der englischen Virus-Variante B 1.1.7. (Inzidenzwerte Stuttgart aktuell = 218,9) und erhöhten „7-Tage-R-Werten“ (Stand 19.04.2021: 1,16; d.h. 100 Infizierte stecken rechnerisch 116 weitere Menschen an) unser Unternehmen leider wieder geschlossen.

Heute wurden die Randbedingungen für den Konsensentwurf der bundesweit geltenden „Corona-Notbremse“ festgelegt, die am 21.04.2021 durch die Legislative den Bundestag voraussichtlich ratifiziert.

In den täglich erscheinenden Nachrichten haben wir gehört, daß die dritte Pandemiewelle sich weitreichend wie die vorherigen Wellen wiederholt und sich auf die gesamte Bevölkerung in der Bundesrepublik Deutschland trotz steigender Impfungen und Tests durchaus noch bis Ende Mai 2021, schlimmstenfalls bis Mitte Juni 2021 auswirken kann. 

Voraussetzung für die Aufnahme unserer angebotenen Dienstleistungen ist eine konstante Inzidenzzahl < 100, die mindestens über fünf Tage andauert. Hiernach können wieder Massagen mit OP- bzw. FFP2-Masken angeboten werden. 

Unternehmen werden voraussichtlich ab Juni Ihre Mitarbeiter durch Ihre zugeordneten Betriebsärzte geimpft und für jede Kalenderwoche soll ein Test (freiwillige Teilnahme) angeboten werden.

Sobald wir unsere Dienstleistungen wieder anbieten dürfen, so werden wir Sie zeitnah auf unserer Homepage informieren.

 

Ihre Arissara Thaimassage

 

Herzlich willkommen, Sawatdi Kha!

Historie der Traditionellen Thaimassage
Die Thaimassage gehört zu den ältesten Heilkünsten der Welt. In Thailand wird sie heute wie vor über 2500 Jahren gegen eine Vielzahl von Krankheiten angewendet. Als Begründer dieser Heilkunst gilt Buddhas Freund und Leibarzt „Jivka Kumar Bhaccha“.
Die traditionelle Thai Massage (Nuad Paen Boran) ist eine Ganz-körpermassage die auf einem sehr alten System zur Behandlung
von Krankheiten und zur Erhaltung von Gesundheit und Wohlbe-
finden basiert.

Thai Massage wird ergänzt durch eine Vielfalt an Dehnungs-
übungen, die auf Einflüsse des Yoga zurückzuführen sind und ist deshalb eine wunderbare Massagetechnik, die im oft hektischen Alltag hilft, zur Ruhe zu kommen, Körper und Geist zu entspannen und zu regenerieren. Für eine ausgewogene Behandlung sollte mindestens eine Stunde zur Verfügung stehen.

Die Wirkungen der Thai Massage:

– Beseitigung von Verhärtungen und Verspannungen
– Strecken und lockern der Muskulatur
– Senkung von Stresshormonen im Blut
– Stärkung des Immunsystems und des Bindegewebes
– Förderung der Beweglichkeit von Muskeln, Sehnen und Knochensystem
– Förderung der Durchblutung und des Stoffwechsels

Hier finden Sie mehr Information über Thaimassage von Wikipedia


!!! No Erotic massages

Jede Anfrage ist zwecklos.

We don’t have Erotic service.
Any request is useless.

Nicht respektierte telefonische oder persönliche Anfrage gilt als „STALKING“ und wird strafrechtlich verfolgt.